Er brauchte 15 Jahre um dieses Haus zu bauen. Von außen sieht es normal aus, aber das Innere…WOW!

Anzeige

Es heißt, dass das was in den eigenen vier Wänden geschieht die Sache eines jeden Einzelnen ist… es sei denn natürlich du beschließt es mit der Welt zu teilen. Genau das tat dieser Mann aus Minnesota, als er Kamerateams in sein auf den ersten Blick normales Haus einlud. Während es von außen wie ein durchschnittliches Haus aussieht, ist das Innere so einzigartig, dass die Leute total darauf abfahren.

Er hat sein Haus in einen Katzenspielplatz verwandelt und es hat ihn rund 15 Jahre harter Arbeit gekostet. Er baute ein komplexes Tunnelsystem, Gehwege und Brücken, damit die Katzen den ganzen Tag herumtollen können.

TEILE dieses Katzenparadies mit deinen Freunden und deiner Familie.

Anzeige

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen